Hand in Hand für eine dichte Flachdachsanierung

Alle Blog

Hand in Hand für eine dichte Flachdachsanierung

Seit rund 20 Jahren arbeitet der Spenglereibetrieb Prétôt SA aus Le Locle mit der HP Gasser AG zusammen. Als es bei einer Flachdachsanierung im Sommer darum ging, Oberlichter zu erneuern, waren so auch schnell die Spezialisten aus Lungern mit von der Partie. Und zwar auf dem altehrwürdigen Dach des 1836 gegründeten Metallverarbeiters Robert Laminage SA. In nur einem Tag waren die 10 alten Glaskuppeln (total 70 m2) in Le Locle durch HPG oecoline vario® Elemente mit integriertem Sonnenschutz ersetzt. Damit war sogleich auch die Dichtung des Flachdaches über den wertvollen Maschinen während der ganzen Bauphase sichergestellt. Nach den regulären, dreiwöchigen Betriebsferien konnte die Robert Laminage SA ihre Arbeit dann in hellen und gut isolierten Räumen wieder aufnehmen.

© HP Gasser AG 2020HaftungsausschlussDatenschutz